Aktuell geltende Abgabefristen für die Steuererklärung

Menü


Steuertipps > Steuerpflicht & Veranlagung > Aktuell geltende Abgabefristen für die Steuererklärung

Aktuell geltende Abgabefristen für die Steuererklärung

Steuererklärung
Für die Abgabe der Einkommensteuererklärung gelten verschiedene Fristen.

Alle Jahre wieder rückt zum Leidwesen vieler Steuerpflichtiger die Abgabefrist der Einkommensteuererklärung näher.

Die Fristen zur Abgabe der Steuererklärung unterscheiden sich deutlich, je nachdem, ob Sie zur Abgabe verpflichtet sind, oder die Steuererklärung freiwillig abgeben. Deshalb sollten Sie vorab klären, in welche der beiden genannten Gruppe Sie fallen. (siehe auch https://www.steuerverbund.de/steuertipps/einzelansicht/artikelansicht/wann-ist-die-abgabe-einer-steuererklaerung-pflicht/)

Ab dem Jahr 2019 (Steuererklärung 2018) können sich Steuerpflichtige, die zur Abgabe der Steuererklärung verpflichtet sind, zwei Monate länger Zeit nehmen.

Sind Sie zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet, gelten folgende Fristen:

Abgabefrist für Steuererklärungen bis einschließlich 2017

  • Steuererklärung wird selbst angefertigt
    Abgabe bis zum 31. Mai des Folgejahres
    → Steuererklärung 2017 musste bis zum 31. Mai 2018 abgegeben werden
  • Steuererklärung wird von einem Steuerberater oder Lohnsteuerhilfeverein erstellt
    Abgabe bis zum 31. Dezember des Folgejahres (Frist wird automatisch verlängert)
    → Steuererklärung 2017 musste bis zum 31. Dezember 2018 abgegeben werden

    ODER: in Ausnahmefällen wird die Abgabefrist bis zum 28. Februar/Ende Februar des Zweitfolgejahres verlängert
    → Steuererklärung 2017 musste bis zum 28. Februar 2019 abgegeben werden

Abgabefrist für Steuererklärungen ab dem Steuerjahr 2018

  • Steuererklärung wird selbst angefertigt
    Abgabe bis zum 31. Juli des Folgejahres (Abgabefrist um 2 Monate verlängert)
    → Steuererklärung 2019 muss bis zum 31.07.2020 abgegeben werden
  • Steuererklärung wird von einem Steuerberater oder Lohnsteuerhilfeverein erstellt
    Abgabe bis zum 28./29. Februar des Zweitfolgejahres
    → Steuererklärung 2019 muss bis zum 28.02.2021 abgegeben werden

Ausnahmefall:

In Ausnahmefällen kann das Finanzamt die Steuererklärung bereits vor der Abgabefrist für Steuerberater/Lohnsteuerhilfevereine verlangen! Frühestens jedoch am 31.07. des Folgejahres. Zudem müssen 4 Monate Zeit für die Erstellung gewährt werden.

Reicht ein Steuerpflichtiger seine Steuererklärung freiwillig beim Finanzamt ein, hat er hierzu 4 Jahre lang Zeit. Dieser Zeitraum beginnt ab Ende des Steuerjahres. So müsste beispielsweise die Steuererklärung für 2020 spätestens am 31.12.2024 um 24:00 Uhr beim Finanzamt eingehen.

(Stand: 29.06.2020)

Mitarbeiter für eine Beratungsstelle gesucht
Stadt Siegen

Für eine Beratungsstelle in Siegen suchen wir aktuell Mitarbeiter. 

→ Weitere Informationen ansehen

Mitarbeiter gesucht!