Steuererklärung abgeben bei einer Rentenerhöhung

Menü


Steuertipps > Steuerpflicht & Veranlagung > Rentenerhöhung zum 01.07.2017 – Wer muss eine Steuererklärung abgeben?

Rentenerhöhung zum 01.07.2017 – Wer muss eine Steuererklärung abgeben?

Hand von einen Rentner, Reißverschluss und Geld

Auf Grund der Erhöhung der Renten zum 01.07.2017 müssen ab 2017 wieder mehr Rentner Steuern bezahlen. Hierbei kommt es u.a. darauf an, ob der Rentner im Osten oder Westen lebt und auf das Jahr des Rentenbeginns.

Der Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine hat in seiner Pressemeldung vom 25.07.2017 eine tabellarische Übersicht erstellt, ab welcher Bruttojahresrente bzw. Monatsrente eine Steuererklärung eingereicht werden muss. Mit diesem Link können sie die Tabelle abrufen: www.bvl-verband.de/presse/pressemeldungen/

(Stand: 02.08.2017)


Finden Sie Ihren persönlichen Berater

Haben Sie weitere Fragen und möchten sich persönlich beraten lassen? Dann finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort aus rund 1.200 Beratungsstellen. 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Lohnsteuerhilfeverein Beratungsstellenleiter/in suchen

Beratungsstellensuche







Mitarbeiter für eine Beratungsstelle gesucht
Stadt Siegen

Für eine Beratungsstelle in Siegen suchen wir aktuell Mitarbeiter. 

→ Weitere Informationen ansehen

Mitarbeiter gesucht!