Menü


Kein Werbungskostenabzug bei Kapitalerträgen

(Stand: 13.04.2015)

  • Seit der Einführung der Abgeltungssteuer ist Werbungskostenabzug grundsätzlich versagt.

  • Strittig war nun, ob die tatsächlich entstandenen Werbungskosten dann abzugsfähig sind, wenn der Steuerpflichtige die Günstigerprüfung beantragt und der individuelle Steuersatz unter Berücksichtigung nur des Sparer-Pauschbetrags unter 25% liegt?

  • Der BFH hat in seinem Urteil vom 28.01.2015 - VIII R 13/13 entschieden, dass ein Werbungskostenabzugsverbot bei den Kapitalerträgen auch in diesen Fällen gilt.
Nachfolger in Düsseldorf gesucht
Nachfolger gesucht Düsseldorf

Nachfolger für die Leitung einer Beratungsstelle in Düsseldorf gesucht!

>>> weiter

Nachfolger gesucht!