Steuertipps & Steuernews für Arbeitnehmer, Rentner, Studenten

Menü

Steuertipps

Steuertipps & Steuernews

Hier finden Sie jeden Monat kostenlos hilfreiche Steuertipps und Neuigkeiten für Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und Studenten zum Thema Steuererklärung.

Sollten Sie weitere Hilfe und Tipps zum Thema Lohnsteuer oder zu Ihrer Steuererklärung benötigen, wenden Sie sich bitte an eine Beratungsstelle in Ihrer Nähe


10.03.2020
Rechtsprechung

Neuer Mindestlohn seit 01.01.2020 - Sonderregelungen und Ausnahmen im Überblick

Zum 01.01.2020 stieg der gesetzliche Mindestlohn auf 9,35 € pro Stunde. Jedoch gibt es Sonderregelungen, die zu beachten sind: Folgende Personenkreise sind von den Mindestlohnregelungen ausgenommen:
13.02.2020
Rechtsprechung

Steuerermäßigung bei Unterbringung in einem Pflegeheim – Urteil

Der BFH hatte mit Urteil vom 03.04.2019, VI R 19/17 darüber zu entscheiden ob Aufwendungen, die der Kläger für den Aufenthalt seiner Mutter in einem Seniorenheim übernommen hatte, nach § 35a EStG steuermindernd geltend gemacht werden können.
13.02.2020
Rechtsprechung

Steuerliche Behandlung von Erstausbildungskosten verfassungsgemäß

Das Bundesverfassungsgericht hat mit Beschluss vom 19.11.2019 über mehrere Verfahren bezüglich des Verbotes des Werbungskostenabzugs bei Erstausbildung entschieden:
05.02.2020
Beruf & Ausbildung

Verpflegungsmehraufwendungen für Auslandsreisen ab 2020

Das BMF hat mit Schreiben vom 15.11.2019 – IV C 5 – S 2353/19/10010:001 – die Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten für berufliche und betrieblich veranlasste Auslandsdienstreisen ab 01.01.2020 veröffentlicht.
05.02.2020
Rechtsprechung

Erweiterung der Beratungsbefugnis durch Lohnsteuerhilfevereine

Der Bundesrat hat am 08.11.2019 dem Bürokratieentlastungsgesetz zugestimmt. Neufassung des § 4 Nr. 11 Buchstabe c StBerG:
10.12.2019
Steuerpflicht & Veranlagung

Ab 2021 – „Soli“ wird für 90 % der Steuerzahler reduziert

Die Freigrenze für den Zuschlag von aktuell 972 Euro wird auf 16.956 Euro angehoben. Bei einem zu versteuernden Einkommen bis 61.717 Euro ist dadurch zukünftig kein Solidaritätszuschlag mehr fällig.
10.12.2019
Steuerpflicht & Veranlagung

Jahressteuergesetz 2019

Jobticket ab 01.01.2020 Arbeitgeberleistungen zu Aufwendungen der Mitarbeiter für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte, auch wenn sie nicht zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn erbracht werden, werden vom Arbeitgeber pauschal mit 25 % besteuert - § 40 Abs. 2 EStG.
11.11.2019
Rechtsprechung

Gilt ein schwarzer Anzug für einen Trauerredner als Berufskleidung?

Das FG Berlin-Brandenburg hatte am 29.08.2018, Az. 3 K 3278/15, darüber zu entscheiden, ob ein schwarzer Anzug, schwarze Schuhe, eine schwarze Damenbluse oder schwarzer Damenpullover
11.11.2019
Familie & Kinder

Haushaltsnahe Dienstleistungen durch Kinder zugunsten der Eltern

Nimmt ein Kind für einen Elternteil die wöchentliche Wohnungsreinigung vor oder ist es dem Elternteil bei notwendigen Einkäufen behilflich und erstattet der Elternteil dem Kind lediglich die dabei monatlich angefallenen Fahrtkosten i. H. v. 180 Euro, so kann der Elternteil für die Fahrtkostenerstattungen die Steuerermäßigung für haushaltsnahe Dienstleistungen (§ 35a Abs. 2 EStG) nicht in Anspruch nehmen.
11.11.2019
Steuerpflicht & Veranlagung

Steuerermäßigung bei Zahlung von Erschließungsbeiträgen bzw. Straßenausbaubeiträgen - Az. VI R 50/17

Ob und in welchem Umfang sind die auf das öffentliche Straßenland vor dem Grundstück des Steuerpflichtigen entfallenden Kosten für den Ersatz einer unbefestigten Sandstraße durch eine asphaltierte Straße durch die zuständige Gemeinde als Handwerkerleistungen in einem Haushalt (räumlich-funktionaler Zusammenhang) gemäß § 35a Abs. 4 Satz 1 i. V. m. § 35a Abs. 3 Satz 1 EStG zu berücksichtigen?
Mitarbeiter für eine Beratungsstelle gesucht
Stadt Siegen

Für eine Beratungsstelle in Siegen suchen wir aktuell Mitarbeiter. 

→ Weitere Informationen ansehen

Mitarbeiter gesucht!